Vieh und Fleisch

Allgemein

Gemäß Vieh-Meldeverordung sind Schlachthöfe, Vermittler und Nutzviehmärkte ab einer bestimmten Größe verpflichtet, wöchentliche Preismeldungen an die Agrarmarkt Austria zu übermitteln.
Aus diesen Daten werden gewichtete Durchschnittspreise errechnet, die an die EU-Kommission, das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus sowie die Statistik Austria gemeldet werden. Zudem erfolgt eine Veröffentlichung unter Marktinformation – Vieh und Fleisch.