Marktinformation - Marktdaten visualisiert

Für vielfältige  Auswertungen und Vergleiche wurde in der AMA ein neues Tool für die grafische und tabellarische Darstellung großer Datenmengen entwickelt. So ist es jetzt auch möglich, Daten aus den einzelnen Meldebereichen zu verknüpfen und frei nach Wunsch darzustellen.

Wir orientieren uns mit diesem Werkzeug an den Zielsetzungen von OPENDATA im Verwaltungsbereich.

Über diesen Link können Sie die Applikation aufrufen .....


Hier noch ein Hinweis zur Menüführung:


Sie können immer zwischen den einzelnen Darstellungsarten wechseln und sich die Werte in Form einer Grafik als Index (Jahres- und Monatsdaten als Index bzw. in absoluten Zahlen) oder als Tabelle anzeigen lassen. Auch in der Tabelle kann über einen Doppelklick ein Wert selektiert werden. Voraussetzung ist immer, dass tatsächlich Daten für den jeweiligen Wert bzw. Zeitraum hinterlegt wurden.

Jahr
Erzeugerpreise finden Sie ab 1998. Kennzahlen ab 1995.
Allerdings kommt es hier innerhalb der Kategorien zu Abweichungen. Lassen Sie sich die Ergebnisse als Index ausgeben, bildet immer der erste verfügbare Wert den Nullpunkt. Für einen sinnvollen Jahresvergleich können Sie in der Grafik einen einheitlichen Startzeitpunkt festlegen, indem Sie einen Rahmen über den Grafikbereich ziehen: halten Sie dazu die rechte Maustaste gedrückt.

Monat
Monate und Monatszeiträume können in diesem Menüpunkt zusätzlich zu den Jahren ausgewählt werden. So wird es möglich, sich nur ein Monat für einen beliebigen Jahreszeitraum anzeigen zu lassen.

Beschreibung
Grundsätzlich unterscheiden wir nach Preisen (Erzeugerpreise) und Kennzahlen (Produktion und Fläche). Auf Jahresbasis können diese auch miteinander verglichen werden. Allerdings nur auf Indexbasis. Bei der Darstellung von Absolutwerten muss man immer innerhalb einer Art bleiben.

Gruppe
Für eine leichtere Orientierung haben wir hier die einzelnen Obst- und Gemüsearten sowie Kartoffel zusammengefasst. Ebenso finden Sie auf dieser Ebene Summenzeilen über Flächen und Produktion von Obst, Gemüse und Kartoffeln. Jahrespreise für diese Produktgruppen gibt es allerdings nicht.

Art
Hier soll gezielt eine Vorselektion nach Erzeugerpreis, Fläche oder Produktion getroffen werden können. Diese Werte können bzw. sollen je nach Wunsch kombiniert werden.

Kategorie
Aufzählung aller vorhandenen Produkte. Hier kann jedes Produkt einzeln oder kombiniert ausgewählt werden. Das gelingt am Einfachsten, wenn Sie auf den Balken „Auswahl aufheben“ klicken. Leider ist es dafür (noch) notwendig, alle Kategorien in der Grafikanzeige darzustellen. Lassen Sie sich bitte davon nicht verwirren. Ordnung schaffen Sie, indem Sie in der Kategorie wieder eine Produktauswahl treffen.

Abschließendes
Aufgrund der großen und inhomogenen Datenmenge kann es immer wieder dazu kommen, dass plötzlich alle Produkte angezeigt werden bzw. Ihre Auswahl aufgehoben wird. Das passiert immer dann, wenn für eine gewünschte Darstellungsart keine Daten vorhanden sind (weil es für diesen Zeitraum beispielsweise keine Daten gibt).
Wechsel zwischen Linien- und Balkendiagramm
Im rechten oberen Eck der Grafik werden 3 Symbole angezeigt. Neben Drucken und der Ausgabe der (grafischen) Daten in Excel können Sie über das Pfeilsymbol (Fast Change) von einem Liniendiagramm zu einem Balkendiagramm wechseln. Das empfiehlt sich vor allem bei der Darstellung von Absolutwerten auf Monatsbasis.
 

Kontakt:
Über Anregungen und freuen wir uns sehr. Bitte richten Sie diese per E-Mail an marktinformation@ama.gv.at bzw. telefonisch an 01 33151 DW 354 (Hr. Reiter).