Marktbericht Kompakt

10.06.2024 Schlachtrinderpreise über Vorjahresniveau, Schweine stagnieren; Feiertage sorgen für rege Nachfrage am Eier- und Geflügelmarkt; Milchpreise legen leicht zu – hohe Milchanlieferung; Anstieg der internationalen Weizenpreise fortgesetzt – Restvermarktung von Mais am Kassamarkt; Heimische Freilandsaison von frischen Erdbeeren witterungsbedingt verfrüht gestartet

Aktueller Marktbericht Kompakt

  • Marktbericht Kompakt - Jänner 2024 (PDF, 577 kB) Ruhige Nachfrage nach Rind- und Schweinefleisch zu Jahresbeginn; Brüssel möchte ukrainische Importe bei Eiern und Geflügel deckeln; Milchmarkt: Anlieferungsmenge zieht zum Jahresende an
    Pariser Weizenpreis auf Dreijahrestief; Exportsaison für heimische Tafeläpfel gestartet, verfügbare Mengen überschaubar
  • Marktbericht Kompakt - Februar 2024 (PDF, 461 kB) Preise für Schlachtschweine ziehen wieder an; Eier werden umfangreich geordert;Milchmarkt: Anlieferungsmenge auf hohem Niveau; Weizenpreise sinken am heimischen Kassamarkt; Angebot an heimischen Speisekartoffeln überschaubar - Erzeugerpreise bleiben fest

Jahr - 2023

  • Marktbericht Kompakt - Dezember 2023 (PDF, 355 kB) Stabile Preise für Rinder und Schweine; Eier- und Geflügelmarkt: Hohe Nachfrage vor Weihnachten; Erzeugermilchpreis geht leicht nach oben; Milchanlieferung unter dem Vorjahr; Internationale Getreidepreise auf 12-Monatstief; Inlandsverarbeitung von Getreide rückläufig; Unterdurchschnittliche Kartoffelernte, Exporte als Preistreiber bei Zwiebeln
  • Marktbericht Kompakt - November 2023 (PDF, 545 kB) Weihnachtsgeschäft stützt Rinder- und Schweinemarkt. Saisonales Geflügel im Fokus. Erzeugermilchpreis geht leicht nach oben; Maisernte auf der Zielgeraden. Heimische Obstproduktion zum Vorjahr um 10 % gemindert
  • Marktbericht Kompakt - Oktober 2023 (PDF, 372 kB) Rückläufige Preise für Schlachtkühe und Schweine; Eier- und Geflügelmarkt: lebhafte Nachfrage; Erzeugermilchpreis gibt nach; Milchanlieferung auf dem Niveau des Vorjahres; Wenig Bewegung der Getreidepreise; Maisernte auf der Zielgeraden; Unterdurchschnittliche Apfelernte erwartet - Großhandelspreise ziehen an
  • Marktbericht Kompakt - September 2023 (PDF, 356 kB) Fleischnachfrage bleibt unter den Erwartungen; Eier- und Geflügelmarkt: Ende der Ferien- und Urlaubszeit bringt Nachfrageimpulse; Erzeugermilchpreis gibt weiter nach; Milchanlieferung leicht über dem Vorjahr
    EU Ernteprognosen für Mais und Weizen werden auf Grund der Dürre nach unten korrigiert; Unterdurchschnittliche Kartoffelernte, Erzeugerpreise auf Höhenflug
  • Marktbericht Kompakt - August 2023 (PDF, 590 kB) Schweinepreis unter Druck; Eier- und Geflügelmarkt: Nachfrageimpulse gegen Monatsende; Erzeugermilchpreis gibt weiter nach, Milchanlieferung leicht über dem Vorjahr; Hohe Weizenqualitäten am europäischen Binnenmarkt gesucht, internationale Preise korrigieren weiter; Heimische Apfelernte gestartet, unterdurchschnittliche Produktion erwartet
  • Marktbericht Kompakt - Juli 2023 (PDF, 355 kB) Schweinepreis erreicht Höhepunkt; Eier- und Geflügelmarkt: Hitze und Urlaubssaison bremsen Nachfrage; Milchpreis gibt weiter nach; heurige Getreideproduktion übertrifft Vorjahr; Knappes Angebot an heimischen Kartoffeln
  • Marktbericht Kompakt - Juni 2023 (PDF, 376 kB) Knappes Angebot treibt Schweinepreis zu neuem Höchststand, Eier- und Geflügelmarkt: Verbrauchernachfrage klingt ab, Erzeugermilchpreis gibt weiter nach; Milchanlieferung leicht über dem Vorjahr, Beginn der Getreideernte; Kurzfristiger Anstieg der Getreidepreise wieder beendet, Zu Saisonende noch gute Geschäfte mit heimischen Tafeläpfeln
  • Marktbericht Kompakt - Mai 2023 (PDF, 393 kB) Schlachtrinderpreise geben nach; Eier- und Geflügelmarkt: Feiertage bringen lebhafte Verbrauchernachfrage; Erzeugermilchpreis gibt weiter nach; Milchanlieferung minimal über dem Vorjahr; Regenfälle lassen auf gute Getreideernte hoffen – Preise weiterhin unter Druck; Südeuropäische Obst- und Gemüseproduktion durch Wetterextreme verknappt, ausgiebige Niederschläge entlasten Mitteleuropa
  • Marktbericht Kompakt - April 2023 (PDF, 378 kB) Kühle Temperaturen bremsen Schweinemarkt; Eier- und Geflügelmarkt: Stallpflicht aufgehoben; Erzeugermilchpreis rückläufig; Milchanlieferung minimal unter dem Vorjahr; Weizen- und Roggenfläche ausgedehnt – Talfahrt der Preise fortgesetzt; Massive Schäden an heimischen Steinobstkulturen durch Spätfrost
  • Marktbericht Kompakt - März 2023 (PDF, 377 kB) Knappes Angebot treibt Schweinepreis; Eier- und Geflügelmarkt: Impulse durch Ostergeschäft; Erzeugermilchpreis stabil; Milchanlieferung minimal unter dem Vorjahr; Getreidepreise rudern weiter zurück – Vegetationsstart durch Kältewelle verzögert; Preisrally bei Lagerzwiebeln geht weiter, Rekordniveau von 2019 übertroffen
  • Marktbericht Kompakt - Februar 2023 (PDF, 511 kB) Schweinemarkt: positive Impulse über Wintertourismus. Hohe Nachfrage nach österreichischen Eiern. Stabiler Erzeugermilchpreis – Milchanlieferung minimal unter dem Vorjahr. Wintergetreide ohne nennenswerte Frostschäden – Weizenpreise sinken weiter unter Vorkriegsniveau. Zwiebelpreise erreichen neues Rekordniveau.
  • Marktbericht Kompakt - Jänner 2023 (PDF, 357 kB) Geringes Schweineangebot ermöglicht hohe Preis; Vogelgrippe: Geflügelhalter treffen Sicherheitsmaßnahmen
    Erzeugermilchpreis positive Tendenz; Milchanlieferung über dem Vorjahr; Weizenpreise sinken auf Vorkriegsniveau; ausgeweitete Wintergetreideflächen erwartet; Starker Export beflügelt heimische Zwiebelpreise