eAMA - PIN-Code Partnerseiten

Geben Sie Ihren eAMA PIN-Code nur bei den angeführten Internetadressen im Anmeldebereich (Login) bekannt.

Der eAMA PIN-Code wurde, mit dem ständigen Wachstum des Internetangebotes im landwirtschaftlichen Bereich, zum Schlüssel für verschiedene Internetseiten. Sie können mit nur einem Zugangscode auf mehreren Seiten in den internen Bereich gelangen.

Ihr eAMA PIN-Code wird auf diesen Seiten nicht gespeichert. Nach der Abfrage der erfassten Daten in der eAMA Datenbank wird nur die Information, ob der PIN-Code gültig ist oder nicht, an die Partnerseite weitergeleitet.

PIN-Code Partnerseiten

Geben Sie auf keinen anderen Seiten Ihren PIN-Code bekannt, dieser könnte für unseriöse Zwecke zweckentfremdet werden (dies wird auch als PHISHING bezeichnet). Sämtliche Transaktionen, welche mit Ihrem PIN-Code auf den Partnerseiten oder eAMA getätigt werden, werden Ihnen als Nutzungsberechtigten zugerechnet.

Sollten Sie bei einer anderen Internetseite, per Telefon oder auf einem Formular aufgefordert werden, Ihren eAMA PIN-Code bekanntzugeben, wenden Sie sich per E-Mail unter einstiegshilfe@ama.gv.at  an die AMA. Dies ist eine Vorsichtmaßnahme der AMA um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Wir danken für Ihre Mithilfe, das Internetangebot auch in Zukunft gesichert zu Verfügung stellen zu können.